Umtausch/Rückgabe

Umtausch-Rückgabe

Du hast Dich bei Deiner Bestellung vertan und das falsche Produkt bestellt? Oder Du hast es Dir anders überlegt und möchtest doch lieber ein anderes Produkt haben?
Gar kein Problem!
Du hast ein Dir gesetzlich zustehendes Widerrufsrecht, das es Dir erlaubt, einzelne Produkte bzw. ganze Bestellungen innerhalb von 14 Tagen schriftlich (per E-Mail, Fax oder Post) zu widerrufen und an uns zurückzuschicken. Die Frist zur Geltendmachung Deines Widerrufsrechts beginnt am Tag nach Erhalt der Ware. Wir erstatten Dir dann ganz umkompliziert Dein Geld bzw. liefern Dir auf Wunsch alternative Produkte.

Vorgehensweise bei erfolgtem Widerruf:

  • Kontaktiere uns zunächst per Telefon, Fax oder E-Mail. Wir senden Dir dann einen Rücksendeschein.
  • Ware in ein Paket/Tüte packen - Bitte Artikel möglichst in Originalverpackung zurückschicken. Achte darauf, dass die Ware sicher transportiert wird (ggf. Füllmaterial hinzufügen).
  • Die von uns gesendete Versandmarke ausdrucken und auf das Paket/die Tüte kleben - bitte dabei den originalen Adressaufkleber abziehen und die neue Versandmarke aufkleben.
  • Paket/Tüte bei Deiner nächsten Postfiliale aufgeben.
  • Rückerstattung Deines Geldbetrags erfolgt automatisch nach finaler Bearbeitung Deiner Rücksendung.

Neben dem Widerrufsrecht bieten wir Dir ein Geld-Zurück-Versprechen von weiteren weiteren 30 Tagen.

Bedingungen "30-Tage Geld-Zurück-Versprechen":

  • Bitte beachte, dass im Falle der Ausübung des 30-Tage Geld-Zurück-Versprechen unfreie Warensendungen nicht angenommen werden können.
  • Bei Bezahlung per Vorkasse/Sofortüberweisung/Nachname teile uns bitte Deine Kontodaten mit, damit wir Dir das Geld zurücküberweisen können. Alternativ können wir Dir den Warenwert auf Dein Guthabenkonto gutschreiben. Dieses Guthaben kannst Du dann bei einer späteren Bestellung verrechnen. Mehr Informationen zu diesem Thema erfährst Du unter folgender Rubrik: Gutscheine/Guthaben.
  • Bitte beachte, dass Du im Falle der Inanspruchnahme unseres 30-Tage Geld-Zurück-Versprechens im Unterschied zum gesetzlichen Widerrufsrecht die Hin- und Rücksendekosten sowie das Versandrisiko zu tragen hast.
  • Die Ware muss bei Ausübung des 30-Tage Geld-Zurück-Versprechens originalverpackt (sofern die Ware in einer entsprechenden Verpackung geliefert wurde), vollständig, unbenutzt (sofern es sich bei Lieferung um Neuware handelte) und unbeschädigt sein. Hiervon unberührt bleiben Deine gesetzlichen Mängelrechte, wenn die Ware bei Lieferung bereits mangelhaft war.
  • Sollte der Kaufpreis des von Dir im Rahmen des 30-Tage Geld-Zurück-Versprechens zurückgegebenen Artikels den Kaufpreis des neuen Artikels übersteigen, so erstatten wir Dir den Differenzbetrag innerhalb einer Woche nach Absendung des neuen Artikels per Banküberweisung auf Dein Bankkonto. Bitte teile uns hierbei Deine Kontodaten mit.
  • Selbstverständlich bleibt Dein gesetzliches Widerrufsrecht von unserem 30-Tage Geld-Zurück-Versprechens in jeder Hinsicht unberührt.

Hier erfährst Du mehr über unser » Geld-Zurück-Versprechen.